TEL +49 (0) 7034 31000    |    (UTC+1)

Automations- / Förderoptimierung
damit alles schön rund läuft

Image not available
Image not available
Slider

Automations- / Förderoptimierung

Die wichtigen Oberflächeneigenschaften einer Automationsbeschichtung individuell an das Fördergut anzupassen, steht hinter der bewährten Idee unseres MetaLine Serie 500 Beschichtungssystemes.

Nur mit einer derart professionellen Förderspezialisierung ist dauerhaft ein gleichmäßiger, schneller, schonender und lärmarmer Transport oder Greifvorgang möglich.

Die Zielsetzung lautet:

  • Teileschonung
  • Lärmreduzierung
  • Leistungssteigerung
  • Standzeitverlängerung
  • Schmutzfreiheit

Downloads

Unser Verfahren

Wir variieren hierfür den MetaLine Serie 500 Belag für jedes einzelne Bauteil gezielt in seiner Härte, Haftreibung, Dicke, Oberflächenstruktur und Farbe. Zudem ist die hochdruckgespritzte Beschichtung absolut nahtlos und damit gegen Unterwanderungen (wie z.B. Öl) und Ablösungen geschützt. Und die Kosten?

Die werden Sie ebenso positiv überraschen wie die Qualität:

  • abriebfest
  • griffig / gleitfördernd
  • schlagabsorbierend
  • für Gummi oder ölige Problemteile
  • konturgenau / nahtlos
  • desinfizierbar / sterilisierbar

Neben seiner außergewöhnlichen Verschleißfestigkeit besticht das MetaLine Verfahren durch seine Variabilität. Pharmazie- und lebensmittelechte Eigenschaften gemäß FDA Normen (CFC 177.1680) und EU 1935/2004, EU 10/2011 runden das Leistungsspektrum ab. MetaLine ist von allen führenden europäischen Zuführungsherstellern zugelassen. Es liegen Standzeitergebnisse von bis zu 280.000 Tonnen Förderleistung vor!

MetaLine Serie 500 Beschichtungen sind europaweit erhältlich. Seine technische Vielseitigkeit, die Langlebigkeit, sowie das günstige Kosten-/Nutzenverhältnis empfehlen es sowohl konstruktiv für Neuanlagen, als auch zur Optimierung von bestehenden Fördergeräten. Standardbeschichtungen können wir in 3-4 Arbeitstagen durchführen. Gegen Preisaufschlag ist je nach Verfügbarkeit auch eine 24-H-Express-Fertigung möglich.

 

Technische Lösungen im Detail

MetaLine Serie 500 - Transportprozesse individuell optimieren. Hierfür stehen 4 verschiedene Werkstoffe zur Verfügung, die sich in Härte und Haftreibung unterscheiden:

Weich - hohe Haftreibung
  für ölige Förderteile
Mittelweich - mittlere Haftreibung
  für metallische Förderteile
Mittelhart - mittlere Haftreibung
  für Kunststoff-Förderteile
Halbhart - niedrige Haftreibung
  für gummiartige Förderteile

Zur Produktlösung

wer wir sind