In-Haus-Schulungen

MetaLine Schulungs-Alltag

Von nichts kommt nichts . . .
Konsequente Ausbildung und Anwendungsunterstützung ist ein integraler Bestandteil des MetaLine Know-How-Transfer zum Anwender.

Hierzu führen wir regelmäßig praktische Schulungen durch. Diese finden in unseren süddeutschen Produktionsräumlich- keiten, parallel zu der täglichen Fertigung, statt. Eben keine simulierten Labor- oder Show-Veranstaltungen, sondern die reale Beschichtungswirklichkeit! 

Ein typischer Ausschnitt aus dem Schulungsinhalt sind:
  • Untergrundvorbereitung
  • Strahlmittelauswahl
  • Beschichtungstechnik
  • Nachbearbeitung und Qualitätskontrolle
  • Arbeitsplatzgestaltung und Sicherheit
  • Zeit- und Kostenkontrolle
Was immer Sie interessiert, wird durch uns angesprochen! Es handelt sich nicht um Massenveranstaltungen, sondern um eine individuelle Maßnahme die für jeden einzelnen Kunden getrennt organisiert wird.

Mit anderen Worten - wir lassen Sie sehr tief einblicken! Ein immenser Aufwand für uns. Für Sie die Chance, eine Technologie auf- und anzunehmen. Der Umfang und Aufwand richtet sich nach den jeweiligen Kundenbedürfnissen und liegt zwischen 1/2 und 3 Arbeitstagen. Es kann in folgenden Sprachen geschult werden: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch.

Aus naheliegenden Gründen können derartige Schulungen nur für bestehende Kunden und nicht für reine Interessenten durchgeführt werden.

Im Zuge unseres MetaLine Partnership Programms stehen unseren Vertriebspartnern diese Schulungen auch "vor Ort" weltweit zur Verfügung!