Germany
(GMT+1)
Express-Service
Tel: +49 (0)7034 31000
Download
for registered MetaLine partners onlyFDA Approval (ML700)
for registered MetaLine partners onlyChem. Beständigkeit 700/XL
for registered MetaLine partners onlyVerarbeitungsanl. (ML700)
for registered MetaLine partners onlyPreise 700 Spritzdüsen
for registered MetaLine partners onlyPreise 700 Fassware
for registered MetaLine partners onlyPreise 700 Kartuschen
for registered MetaLine partners onlyPreise 700 On-Board-Kit
for registered MetaLine partners onlyPreise 700 Starterkits
for registered MetaLine partners onlyPreise 900 / 924
for registered MetaLine partners onlyPreise 910 / 920
for registered MetaLine partners onlySicherheitsdaten (ML700)
Bilddatenbank

MetaLine 760

MetaLine 760
1,05 kg Doppelkartusche mit Statikmischer und Spritzdüse
MetaLine 760 ist ein weicher, elastomerer Werkstoff der für die kundenseitige Selbstverarbeitung durch Sprühen, Gießen oder Injizieren entwickelt wurde. Die Härte beträgt circa 60 Shore A.

Haupteinsatzgebiet ist die dauerhafte Reparatur- und Schutzbeschichtung von Bauteilen und Flächen gegen- über aggressivsten dynamischen Einwirkungen durch Prall, Schlag, Verschleiß und Erosion.

Verfahrensweise

Das lösungsmittelfreie und ungiftige Material wird mittels der MetaLine- Kartuschenspritzpistole bevorzugt aufgesprüht. Es bindet sich dauerhaft und absolut korrosionsbeständig an nahezu alle harten und elastischen Strukturen. Nach der Verfestigung entsteht ein gummiartiger Werkstoff mit einer außergewöhnlichen dynamischen Verschleißfestigkeit gegenüber Erosion, Korrosion, Kavitation und Materialabtrag. 

MetaLine 760 eignet sich sowohl für Trocken- als auch Nassanwendungen. Die Oberfläche wirkt thermisch und elektrisch isolierend und ist zerspanend bearbeitbar. Die Temperatur-beständigkeit beträgt bei trockener Beanspruchung maximal 100 °C. Eine Pharmazie- und Lebensmittelechtheit gemäß FDA-Zulassung liegt vor.

Anwendungsbereiche

Verschleißschutz, Kavitationsschutz, Korrosionsschutz, elektrische und thermische Isolierungen, Flüssigkeitsabdichtungen, Lärmhemmung, Abgüsse, Prallschutz, Griffigkeitsverbesserung, Haft- beläge, Kratz- und Markierschutz, Rutschhemmung . . .
Werkstoff-Steckbrief
Werkstoffbasis Lösungsmittelfreies Elastomer auf modifizierter PUR-Basis
Reaktionsart 2-Komponenten-Werkstoff, selbstmischend mittels Statikmischer
Auftragungsart Kartuschen-Sprüh-, Gieß- und Injektionsverfahren
Verarbeitungsgerät MetaLine Serie 700 Kartuschenspritzpistole
Arbeitsbedingungen Unter allen klimatischen Gegebenheiten verarbeitbar
Thermische Behandlung Keine Nachbehandlung erforderlich
Wirkungsweise Hochelastisch, pralldämpfend, rutschhemmend
Eigenschaften Beständig gegen Verschleiß, Erosion, Korrosion, Kavitation
Schichtdicke 0,5 mm bis unbegrenzt
Schichtanzahl In einem einzigen Arbeitsgang verarbeitbar
Schrumpfung/Quellung Keine messbare
Chemische Beständigkeit Im Regelfall pH 3-11
Mechanische Bearbeitbarkeit Uneingeschränkt spanabhebend bearbeitbar
Flächengewicht 1,05 kg pro m²/mm Schichtdicke
Inbetriebnahme  Ab 18 Stunden
Farbe Schwarz, rot, gelb, natur
Untergrundvorbereitung Mechanisches Aufrauen o. Sandstrahlen / Entfetten / Grundieren
Lebensmittelverträglichkeit Gemäß FDA 177.1680
Gebindegröße 1,05 kg Doppelkartuschen inkl. Statikmischer und Spritzdüse
Lagerfähigkeit min. 12 Monate
Verfügbarkeit Sofort ab Lager

MetaLine - Schutz-Beschichtungen im Einsatz . . .