Vakuumpumpen - Reparaturen

Anwendungsbereiche
Gehäuse
Rotoren / Läufer
Gehäusedeckel
Wellen / Lagersitze
Abweichend von den klassischen Pumpen- konstruktionen, benötigen Vakuumpumpen ein relativ präzises und gleichbleibend geringes Spaltmaß zwischen Rotor und Gehäuse. Jede Störung in diesem Bereich führt unweigerlich zu Leistungsverlusten. Der hohe Dichtigkeitsbedarf bedeutet einen beträchtlichen Reparaturaufwand in der Instandhaltung der Anlagen.

MetaLine - Reparatur-Werkstoffe im Einsatz . . .

MetaLine - Technische Lösungen im Detail . . .

Problemlösung
MetaLine Serie XL sind duro-plastische, absolut korrosionsfreie Reparaturwerkstoffe mit guter Verarbeitbarkeit. Sie isolieren die metallischen Rotorflächen durch eine dichte, rest-elastische und widerstandsfähige Schutzhaut gegen Korrosion. Mechanischer Angriff und Erosion werden bereits in ihrer Entstehung eingedämmt. Die Systeme besitzen eine hohe Permeationsbeständigkeit, und sind für den Fall aller Fälle mit sich selbst reparabel bzw. überschichtbar.