Arbeitsschutz / Hygiene

Anwendungsbereiche
Rutschfeste Trittauflagen
Verletzungsschutz an Fußtritten
Lebensmitteltransporter
Ladeflächenauskleidungen
Bedienhebel (thermische Isolation)
Ladungssicherungsgurte
Gabelstaplerzinken
Maschinenfüße (Rutschhemmung)
Jede Form von Bewegung im Arbeitsleben birgt kleinere oder größere Verletzungs- gefahren. Seien es Stöße, Schnitte, Kälte- / Hitzeeinwirkungen oder Rutschthematiken. Handhabungsgeräte und Arbeitsplatzein- richtungen müssen den strengsten gesetz- lichen Vorschriften genügen. Trotzdem sind es oft Kleinigkeiten, die zur „schmerzlichen Erfahrung“ werden.  Eine gute Reinig- barkeit aller Schutzmaßnahmen ist von Nöten, um die vorherrschenden Hygiene- standards sicherzustellen.

MetaLine - Schutz-Beschichtungen im Einsatz . . .

MetaLine - Technische Lösungen im Detail . . .

Problemlösung
MetaLine Serie 700 Beschichtungen runden scharfe Kanten ab und überziehen alle Flächen mit einer weichen, federnden Schutzschicht. Eine sehr gute Kälte- und Hitzeisolation ist durch die geringe Wärmeleitzahl (0,2 W/k.m) sichergestellt. Die nahtlose Formgebung erlaubt im Lebensmittelbereich alle Formen der Nassreinigung und Desinfektion. Selbst Verfahren wie die Tieftemperatur-Strahlreinigung mit CO2-Pellets sind möglich. Neben der rutschhemmenden, glatten Ausführung können die Beläge auch mit einer Struktur aufgespritzt werden. Bei aufliegenden Fremdverunreinigungen oder Wassereinwirkung kann die Trittsicherheit damit zusätzlich erhöht werden.