Elektrische Isolierungen

Anwendungsbereiche
Groß-Schweißelektroden
Sensoren
Stromabnehmer
Prüfwerkzeuge
Tauchmotoren
Kathoden (partielle Isolierung)
Plötzlicher Stromfluss oder Spannungs-überschlag stellen eine tödliche Gefahr dar. Im technischen Bereich können sie im Bruchteil einer Sekunde zur kompletten Zerstörung aller elektro-mechanischen Komponenten führen. Messelektroden können, bedingt durch Kriechströme, Fehl-information liefern und finanzielle Schäden in ungeahntem Ausmaß verursachen.

MetaLine - Schutz-Beschichtungen im Einsatz . . .

MetaLine - Technische Lösungen im Detail . . .

Problemlösung
MetaLine Serie 700 Beschichtungen sind elektrisch nicht-leitend und besitzen enorme Isolationseigenschaften. Die Durchschlagfestigkeit beträgt bis zu > 5kV pro mm Schichtdicke. Gleichzeitig liegt eine gute thermische Isolationswirkung mit einer Wärmeleitzahl von 0,2 W/k.m vor. Die weichen, haptischen Eigenschaften gewährleisten einen sicheren Griff an Werkzeugen und stellen eine angenehme Griffigkeit dar.