Germany
(GMT+1)
Express-Service
Tel: +49 (0)7034 31000
Download
Bilddatenbank

Wellen / Zapfen

Anwendungsbereiche
Antriebswellen
Lagerzapfen
Achsstümpfe
Hydraulikkolben
Kolbenstangen
Schutzhülsen
Oszillierende Bewegungen, Schmiermittel- verlust, Lagerbruch oder Fremdkörper- Einschleppung – typische Ursachen für Verschleiß und Beschädigungen an kost- spieligen Hydraulikkolben oder rotations- symmetrischen Konstruktionselementen. Konventionelle thermische & mechanische Reparaturmethoden sind wegen der Verzugsgefahr oftmals nicht einsetzbar. Kosten, Verfügbarkeit, Stillstandzeit – all das ruft nach alternativen Technologien für die Bauteilregeneration.

MetaLine - Reparaturwerkstoffe im Einsatz . . .

MetaLine - Technische Lösungen im Detail . . .

Problemlösung
MetaLine Serie XL sind keramische Reparaturwerkstoffe für die fachgerechte Instandsetzung eingelaufener oder nicht mehr maßhaltiger Bauteile. Hiermit sind moderne, alternative Verfahrensabläufe umsetzbar. So können z.B. Lagerzapfen in einem Matrixprozess, gegebenenfalls ohne mechanische Nachbearbeitung, im eingebauten Zustand passgenau abgeformt werden. Die Werkstoffe eignen sich besonders für Wellenreparaturen die als Gegenfläche mit einen Gleitlager betrieben werden oder auch im Stopfbuchsen- und Dichtungsbereich.