Germany
(GMT+1)
Express-Service
Tel: +49 (0)7034 31000
Download
Bilddatenbank

Gussporositäten / Lunker

Anwendungsbereiche
Gussteile
Umformwerkzeuge
Dichtflächen
Führungsbahnen
Gehäuse
Flansche
Die Porenfreiheit gegossener metallischer Werkstoffe ist von großer Bedeutung für deren Gesamtbelastbarkeit. Bereits eine kleine Unregelmäßigkeit kann der spätere Ausgangspunkt für Haarrissbildung oder gar für den kompletten Bruch des Teiles sein. Leider werden diese Mängel oft erst nach der spanabhebenden Bearbeitung oder Verformung sichtbar.

Neben der Zeitverzögerung entstehen erhebliche finanzielle Verluste aufgrund der eingebrachten Maschinen- und Personalkosten.

MetaLine - Reparaturwerkstoffe im Einsatz . . .

MetaLine - Technische Lösungen im Detail . . .

Problemlösung
MetaLine Serie XL sind schrumpf- und quellfrei verfestigende, synthetisch-keramische „Metall-Ersatzstoffe“. Untermaß, Fehlstellen, Porositäten oder Ausbrüche können passgenau und dauerhaft nivelliert werden. Nach der Auftragung und Verfestigung ist eine exakte Formgebung der aufgearbeiteten Oberflächen mittels den bekannten spanabhebenden Bearbeitungsformen möglich. Mit Hilfe einer partiell aufzubringenden Kupferleitschicht ist sogar eine galvanische Weiterbehandlung des Bauteils realisierbar.